Seelsorge im Krankenhaus

Seelsorge im Krankenhaus Clker Free Vector Images auf Pixabay 640x480

Seelsorge im Krankenhaus 
 
Krankenhäuser sind medizinische Behandlungsstätten, die man schnell wieder verlassen sollte. 
 
Aber nicht nur! 
 
Krankenhäuser sind komplexe Organismen, in denen viele Menschen mit unterschiedlichen Professionen für das Wohl der Patienten und Patientinnen arbeiten. Es gibt tatsächlich Patient:innen, die sich im Krankenhaus wohl fühlten, weil ihnen dort geholfen wurde und weil sie guten Kontakt zu den Menschen in verschiedenen Berufsgruppen fanden.
 
Ein Kontakt, den Sie sich schon vor ihrem Klinikaufenthalt aussuchen können, ist der zur Seelsorge im jeweiligen Krankenhaus. Lassen Sie sich besuchen! Probieren Sie aus, was Seelsorge bewirken kann! Gerne können sich auch Angehörige an uns wenden.
 
Krankenhausseelsorge in Frankfurt
• AGAPLESION Markus-Krankenhaus Wilhelm-Epstein-Str. 4, 60431 Frankfurt, (069) 9533-2357
• Berufsgenossenschaftliche Unfallklinik Friedberger Landstr. 430, 60389 Frankfurt, (069) 4752289
• Bürgerhospital Nibelungenallee 37, 60318 Frankfurt, (069) 1500-256
• Hospital zum Hl. Geist Lange Straße 4–6, 60311 Frankfurt, (069) 2196-2503
• Klinikum Frankfurt-Höchst Gotenstr. 6–8, 65929 Frankfurt, (069) 3106-2926
• Klinik Maingau vom Roten Kreuz Scheffelstr. 2–14, 60318 Frankfurt, (069) 4033-587
• Klinik Rotes Kreuz Königswartherstr. 16, 60316 Frankfurt, (069) 4033-587
• Nordwest-Krankenhaus Steinbacher Hohl 2–26, 60488 Frankfurt, (069) 7601-3300
• St.-Elisabeth-Krankenhaus Ginnheimer Str. 3, 60487 Frankfurt, (069) 7939-0
• St.-Katharinen-Krankenhaus Seckbacher Landstr. 65, 60389 Frankfurt, (069) 4603-1010
• Universitätsklinikum Theodor-Stern-Kai 7, 60590 Frankfurt, Sekretariat: (069) 630185620