Ökumenischer Neujahrsempfang

 

in Bockenheim

Es ist seit vielen Jahren eine liebgewordenen Tradition, dass sich die evangelische, die altkatholische und die römisch-katholischen Gemeinden Bockenheims reihum zu einem gemeinsamen Gottesdienst zusammenfinden.

In diesem Jahr findet er am

Sonntag, dem 14. Januar 2018 um 18 Uhr in Sankt Elisabeth statt.

 

„Gott spricht: Ich will den Durstigen geben

von der Quelle des lebendigen Wassers umsonst.“

 

Im Anschluss an den Gottesdienst können Sie am Neujahrsempfang teilnehmen, bei dem sich die „Nachbarn“ zum vertrauten Schwatz und Essen treffen. Sie sind herzlich eingeladen!