Kindertagesstätte Sankt Raphael

Ludwig-Landmann-Straße 367
60487 Frankfurt am Main

Telefon: 069 702591

E-Mail: kita@st-raphael-ffm.de

Leitung: Monika Ploch
Stellvertretende Leitung: Birgit Dokoupil

Träger: Katholische Pfarrei Sankt Marien

Öffnungszeiten
Montag bis Freitag
Teilzeit:xxxxxx7:30 bis 14:30 Uhr
Ganztags:xxx.7:30 bis 17:00 Uhr

Schließzeiten
Unsere Einrichtung ist 25 Tage im Jahr geschlossen.

Anmeldung
Die Anmeldung erfolgt über das kindernet frankfurt
Individuelle Terminvereinbarungen zum Kennenlernen der Einrichtung sind möglich.


 

 

 

 

 

 

 

Betreuungsangebot

Wir betreuen 60 Kinder im Alter von 1 Jahr bis zum Schuleintritt in zwei altersgemischten Kindergartengruppen und zwei Krippengruppen.

 

Konzept

Grundlage unserer Arbeit ist der Hessische Bildungs- und Erziehungsplan. Zum Konzept unserer katholischen Einrichtung gehört es, den Kindern christliche Werte und religiöse Traditionen zu vermitteln. Wir sind offen für Familien verschiedener Glaubensrichtungen, sowie unterschiedlicher sozialer und nationaler Herkunft. In der Krippe wird in Anlehnung an den pädagogischen Ansatz von Emmi Pikler und im Kindergarten in Anlehnung an den Situationsansatz gearbeitet. Eine situationsorientierte Arbeit richtet sich nach alltäglichen Lebenssituationen der Kinder und Familien. Darüber hinaus gehen die Fachkräfte selbständig auf Themen ein, die sich an den Jahreszeiten oder Festen des Kirchenjahres orientierten.

 

Besonderheiten

In unserem großzügig gebauten Haus bestehen alle Gruppenräume aus zwei Zimmern. Verschiedene Funktionsräume ermöglichen im Kindergartenbereich eine vielfältige übergreifende Arbeit. Die Turnhalle und das riesige Außengelände bieten vielerlei Bewegungsmöglichkeiten für alle Kinder an. In der Krippe genießen die Kinder Vollverpflegung, im Kindergarten wird das Mittagessen angeboten. Das Essen wird täglich frisch und abwechslungsreich zubereitet.

 

Kooperationen

Unsere Netzwerkarbeit umschließt:

  • » die Zusammenarbeit der sechs Kindertagesstätten der Pfarrei St. Marien.
  • » die Kooperation mit den zuständigen Grundschulen unseres Stadtteils, den Frühförderstellen, der Erziehungsberatungsstelle, dem Gesundheitsamt und dem Sozialrathaus, dem Arbeitskreis Kinder- und Jugendzahnpflege. Wir freuen uns über die gute Unterstützung von Ehrenamtlichen und die Vernetzung mit der Pfarrei und in der Kirchengemeinde vor Ort.

 

Team

Die Anzahl des pädagogischen Personals entspricht der gesetzlichen Mindestverordnung und den Frankfurter Standards. In unserer Einrichtung arbeiten staatlich anerkannte Erzieherinnen, welche entsprechend den beruflichen Anforderungen regelmäßig an Fortbildungen teilnehmen, sowie Hauswirtschaftskräfte.

 

Leitbild

„In unserer Einrichtung werden Kinder und Familien mit ihren Bedürfnissen und Interessen wertschätzend wahrgenommen. Gegenseitiger Respekt, Achtsamkeit und offene Kommunikation bilden die Grundlage für eine vertrauensvolle Beziehung untereinander. Jedes Kind ist eine eigenständige Persönlichkeit mit seiner ihm eigenen Lebensgeschichte, mit individuellen Fähigkeiten, Eigenarten und Begabungen. Für uns steht das Kind im Vordergrund und unsere pädagogische Arbeit orientiert sich an der Entwicklung der einzelnen Kinder.“

 

 

 

 

 


zum Seitenanfang