Kindertagesstätte Sankt Antonius (Kbw)

Kirschbaumweg 17-19
60489 Frankfurt-Rödelheim

Telefon: 069 783188

E-Mail: kirschbaumweg@arcor.de

Leitung: Gabriele Pnischeck
Stellvertretende Leitung: Martina Klug

Träger: Katholische Pfarrei Sankt Marien

Öffnungszeiten
Montag bis Freitag
Ganztagsplatz von 7:00 bis 16:30 Uhr
Halbtagsplatz von 7:00 bis 12:00 Uhr
Zweidrittelplatz von 7:0 bis 14:00 Uhr

Schließzeiten
Unsere Einrichtung ist 25 Tage im Jahr geschlossen.

Anmeldung
Die Anmeldung erfolgt über das kindernet frankfurt
Informationstermine auf Anfrage.

 

 

 

 

 

 

 

 

Betreuungsangebot

Wir betreuen 95 Kinder im Alter von 3 Jahren bis zum Ende der Grundschulzeit in vier altersgemischten Kindergartengruppen und einer Hortgruppe.

 

Konzept

Im Mittelpunkt unserer Arbeit stehen die individuelle Persönlichkeit des Kindes und seine Bedürfnisse. Dazu stärken wir seine Kompetenzen: Selbstbewusstsein, Selbstständigkeit, Kommunikationsfähigkeit, Bereitschaft zur Konfliktlösung, Akzeptanz von Grenzen. Wir eröffnen Lernfelder nach dem Hessischen Bildungs- und Erziehungsplan, vermitteln christliche Werte, kulturelles Wissen, Traditionen und einen respektvollen Umgang miteinander und mit der Natur. In den altersgemischten Gruppen erleben die Kinder einen festen Tagesrhythmus und eine stabile Kindergruppe mit einem konstanten Betreuungsteam. Auch Kinder mit Beeinträchtigungen sind willkommen und finden hier eine angemessene Betreuung und Förderung.

 

Besonderheiten

Unsere Tagesstätte ist anerkannte Ausbildungsstätte für SozialassistentInnen und ErzieherInnen. Auch Bundesfreiwillige und Interessierte für ein soziales Jahr können hier beschäftigt werden.
Seit 2016 sind wir beteiligt am Bundesprogramm „Sprachkita“, das uns in den Bereichen alltagsintegrierte Sprache, Zusammenarbeit mit Familien und Inklusion unterstützt.
Neben den Gruppenräumen laden Funktionsräume zum Lernen ein: ein Turnraum, ein Lesezimmer, eine Schreibwerkstatt, ein Forscherraum, ein Werkraum und im Hortbereich ein Hausaufgabenraum. Unser Haus ist umgeben von einem großen naturnahen Außengelände mit vielen Möglichkeiten zur Bewegung.
In den Gruppen gibt es täglich das Angebot „Freies Frühstück“ und unsere Köchin bereitet täglich frisch das Mittagessen zu.

 

Kooperationen

Unsere Netzwerkarbeit umschließt:

  • » die Zusammenarbeit der sechs Kindertagesstätten der Pfarrei St. Marien.
  • » die Kooperation mit den zuständigen Grundschulen unseres Stadtteils, den Frühförderstellen, Gesundheitsamt und Sozialrathaus. Wir freuen uns über die gute Unterstützung durch Ehrenamtliche und die Vernetzung mit der Pfarrei und in der Kirchengemeinde vor Ort.

 

Team

Die Anzahl des pädagogischen Personals entspricht der gesetzlichen Mindestverordnung und den Frankfurter Standards. In unserer Einrichtung arbeiten staatlich anerkannte Erzieherinnen, welche entsprechend den beruflichen Anforderungen regelmäßig an Fortbildungen teilnehmen, sowie eine Köchin und eine Hauswirtschaftskraft.

 

Leitbild

„Unsere Kindertagesstätte erfüllt einen von Staat und Gesellschaft anerkannten eigenständigen Erziehungs-, Bildungs- und Betreuungsauftrag. Unsere Arbeit gründet auf dem christlichen Menschenbild und orientiert sich an den Lebensverhältnissen der Kinder und Familien. Als Bestandteil der Gemeinde Sankt Marien bieten wir ein offenes Angebot für alle Familien im Einzugsgebiet.“

 

 

 

 

 


zum Seitenanfang