Kindertagesstätte Sankt Anna

Am Hohen Weg 19
60488 Frankfurt am Main

Telefon: 069 78997874

E-Mail: kita@st-anna-ffm.de

Leitung: Marc Endrass
Stellvertretende Leitung: Martina Behrend

Träger: Katholische Pfarrei Sankt Marien

Öffnungszeiten
Montag bis Freitag
Halbtags:xxxx.7:30 bis 12:00 Uhr
Teilzeit:xxxxxx7:30 bis 14:30 Uhr
Ganztags:xxx.7:30 bis 17:00 Uhr

Schließzeiten
Unsere Einrichtung ist 25 Tage im Jahr geschlossen.

Anmeldung
Die Anmeldung erfolgt über das kindernet frankfurt
Individuelle Terminvereinbarungen zum Kennenlernen der Einrichtung sind möglich.

 

Betreuungsangebot

Unsere Einrichtung wird von insgesamt 100 Kindern besucht; betreut werden 40 Kinder in zwei Kindergartengruppen, 20 Kinder in einer alterserweiterten Gruppe, 20 Kinder in einer Hortgruppe und 20 Kinder in zwei Krippengruppen.

 

Konzept

Wir arbeiten nach dem Situationsansatz: dieser orientiert sich an dem Hessischen Bildungsplan und KTK Gütesiegel. Als christliche Einrichtung wird unsere inhaltliche Arbeit vom Kirchenjahr und von christlicher Wertevermittlung geprägt. Bei uns sind Kinder aller Religionen willkommen. Im alltäglichen Zusammenleben in der Kindertagesstätte, in der Familie oder im gesellschaftlichen Raum ergeben sich viele, für die Kinder bedeutsame Situationen. Unsere Aufgabe ist es, diese aktuell aufzugreifen und eine Auseinandersetzung zu fördern. Zudem tragen wir bewusst Themen an die Kinder heran, die für ihr Hineinwachsen in die Gesellschaft wichtig sind.

 

Besonderheiten

  • » Eine Familiengruppe für Kinder von 1,5 bis zu 6 Jahren
  • » Zusatzräume für Förderangebote
  • » Integrationsplätze werden selbstverständlich vorgehalten
  • » Ein naturnahes Außengelände
  • » Nähe zur Buga
  • » Wir sind eine Ausbildungsstätte
  • » Gute Verkehrsanbindung und eigener Parkplatz

 

Kooperationen

Unsere Netzwerkarbeit umschließt:

  • » die Zusammenarbeit der sechs Kindertagesstätten der Pfarrei St. Marien.
  • » die Kooperaation  mit anderen Institutionen, u.a. mit den Grundschulen, der Frühförderstelle, dem Jugendamt, dem Gesundheitsamt, der Erziehungsberatungsstelle, den Fachschulen, u.v.m. zum Wohl der Kinder, im Interesse der Eltern und zur Unterstützung unserer Arbeit.

 

Team

Die Anzahl des pädagogischen Personals entspricht der gesetzlichen Mindestverordnung und den Frankfurter Standards. In unserer Einrichtung arbeiten staatlich anerkannte Erzieherinnen, welche entsprechend den beruflichen Anforderungen regelmäßig an Fortbildungen teilnehmen, sowie Hauswirtschaftskräfte.

 

Leitbild

„Wir sehen in jedem Kind ein Kind Gottes, unabhängig von Nationalität, Konfession, Religion und sozialer Herkunft. Unser Haus ist offen für alle Kinder und deren Familien; darum unterscheiden wir nicht nach Herkunft, Hautfarbe, gesellschaftlicher Schicht, körperlicher, seelischer oder geistiger Besonderheit. In der Vielfalt dieser Welt ist es für uns selbstverständlich, allen anderen Religionen und Kulturen mit Achtung zu begegnen.“

 

 

 

 

 


zum Seitenanfang