Kindertagesstätte Christ-König

Damaschkeanger 156
60488 Frankfurt

Telefon: 069 763787

E-Mail: kita@christkoenig-ffm.de

Leitung: Bettina Wasel
Stellvertretende Leitung: Ulrike Arndt

Träger: Katholische Pfarrei Sankt Marien

Öffnungszeiten
Montag bis Freitag
Halbtags:xxxx.8:00 bis 12:30 Uhr
Teilzeit:xxxxxx8:00 bis 15:00 Uhr
Ganztags:xxx.7:30 bis 17:00 Uhr

Schließzeiten
Unsere Einrichtung ist 25 Tage im Jahr geschlossen.

Anmeldung
Die Anmeldung erfolgt über das kindernet frankfurt
Individuelle Terminvereinbarungen zum Kennenlernen der Einrichtung sind möglich. Es gibt Elternworkshops für „Neueinsteiger“, Termine auf Anfrage.

 

 

 

 

 

 

 

 

Betreuungsangebot

Wir betreuen 60 Kinder im Alter von 3 Jahren bis zum Ende der Grundschulzeit in zwei altersgemischten Kindergartengruppen und einer altersgemischten Hortgruppe.

 

Konzept

Für unsere Kindertagesstätte besteht seit 2008 eine Konzeption die regelmäßig geprüft und evaluiert wird, basierend auf der Rahmenkonzeption des Bistum Limburgs sowie des hessischen Bildungs- und Erziehungsplans. Besonders wichtig ist für uns die Erziehungspartnerschaft mit den Eltern. Jedes Kind ist besonders und hat das Recht auf Bildung. Wir nehmen die Lebenssituationen der Kinder wahr und arbeiten gruppenübergreifend. Die Kinder stehen unter besonderem Schutz und werden im täglichen Zusammenleben eingebunden, beteiligt und auf Übergänge vorbereitet. Integration und Förderung sind für uns selbstverständlich.

 

Besonderheiten

  • » Zertifiziert nach DIN EN ISO 9001 im Jahr 2008 und KTK Gütesiegel seit 2013
  • » Zentrum für Familien seit 2016
  • » Anerkannte Ausbildungsstätte seit 2000
  • » Freiwilliges Soziales Jahr und Bundesfreiwilligen Dienst möglich
  • » Integrationsplätze werden selbstverständlich vorgehalten
  • » externe Anbieter erweitern unser Angebot

 

Kooperationen

Unsere Netzwerkarbeit umschließt:

  • » die Zusammenarbeit der sechs Kindertagesstätten der Pfarrei St. Marien.
  • » Die Kooperation mit den zuständigen Grundschulen unseres Stadtteils, den Fachdiensten wie Familienbildungsstätte und Frühförderstelle / SPZ, dem Caritasverband und Sozialrathaus, mit Ärzten und Therapeuten. Wir freuen uns über die gute Unterstützung durch Ehrenamtliche und die Vernetzung mit der Pfarrei und in der Kirchengemeinde vor Ort.

 

Team

Die Anzahl des pädagogischen Personals entspricht der gesetzlichen Mindestverordnung und den Frankfurter Standards. In unserer Einrichtung arbeiten staatlich anerkannte Erzieherinnen, welche entsprechend den beruflichen Anforderungen regelmäßig an Fortbildungen teilnehmen. Unsere Mitarbeiter verfügen über unterschiedliche Zusatzausbildungen.

 

Leitbild

„Unser Leitbild ist geprägt von unserem katholischen Glauben, der uns trägt. An erster Stelle steht bei uns die individuelle Persönlichkeit jedes Kindes. Es ist bei uns an einem Ort, an dem es sich wohl fühlen kann und mit seinen Stärken und Schwächen angenommen wird.“

 

 

 

 

 


zum Seitenanfang